Anlagen zur Verflüssigung von Helium

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung

Riesige Projekte oder vergleichsweise kleine Helium Verflüssigungsanlage?

Die Verflüssigungsleistung einer Linde Anlage reicht von 20 bis über 3500 Liter pro Stunde aus einer Coldbox. Die resultierenden Projekte sind entsprechend vielfältig. Die Grösse, die sich aus der gewünschten Verflüssigungsleistung ableiten lässt, ist ein wichtiges Kriterium. Während bei Standard-Verflüssigungs-Anlagen das komplette System in einen Raum passen würde, benötigt allein das Handling der Coldbox eines Grossverflüssigers Auslege-Kran, Tieflader und Sondergenehmigungen für den Transport.

Doch vergleichsweise kleine L-Serien sind nicht etwa anspruchslos – im Gegenteil. Vielfach sind die Aufgabenstellungen an kleine Verflüssigungsanlagen komplexer und nur mit spezifischen Variationen zu erfüllen. Beim Design einer solchen Anlage wird, so weit es möglich ist, auf Basis des Standardverflüssigers L-Series zurückgegriffen. Auf dieser verlässlichen und erprobten Basis wird der Kundenwunsch durch ausgeklügelte Anpassungen von unseren Fachleute erfüllt.

Werfen Sie einen Blick auf die Auswahl unserer Erfahrung mit Helium Verflüssigungsanlagen.