Linde Cookie Richtlinien

Diese Cookie Policy gilt für die vorliegende Webseite der im Impressum genannten Linde-Gesellschaft.

Kontakt:

Linde AG
Datenschutzbeauftragter
Klosterhofstraße 1
80331 Munich
Email: dataprotection@linde.com

Alle Webseitenbetreiber sind nach aktueller Gesetzeslage in der EU verpflichtet, ihre Nutzer darüber aufzuklären, ob und welche Cookies sie verwenden und die Zustimmung der Nutzer zum Einsatz der Cookies einzuholen. Bitte lesen Sie diese Cookie Policy sorgfältig durch, um zu erfahren, welche Cookies wir setzen und welche Informationen wir hierbei erheben.

Zustimmung zum Einsatz von Cookies

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, Ihre Browser-Einstellungen Cookies zulassen und Sie mit der Nutzung unserer Webseiten fortfahren, betrachten wir dies als Zustimmung in den Einsatz von Cookies durch Linde, wie in dieser Cookie Policy beschrieben.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die durch die von Ihnen besuchte Webseite an Ihr Endgerät (Computer, Laptop, Smartphone, Tablet) geschickt und dort abgelegt werden. Cookies werden im Dateienverzeichnis Ihres Browsers gespeichert. Ihr Browser sendet bei jedem erneuten Besuch der Webseite die Cookies zurück an die Webseite, so dass Ihr Gerät wiedererkannt und Ihre Nutzungserfahrung bei jedem nachfolgenden Webseiten-Besuch verbessert werden kann. Cookies erlauben es uns z.B., eine Webseite an Ihre Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihr Endgerät wiedererkennen, stellen Sie bitte Ihren Internet-Browser so ein, dass er Cookies von ihrem Gerät löscht, Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gesetzt wird. Eine kurze Anleitung hierzu finden Sie unten. Bitte bedenken Sie, dass bestimmte Funktionalitäten unserer Webseiten ohne Cookies womöglich nicht mehr oder nicht mehr richtig funktionieren.

Wenn Sie mehr über Cookies und deren Funktionsweise erfahren wollen, informieren Sie sich gerne unter http://www.allaboutcookies.org/oder http://www.youronlinechoices.eu/.eu.

Kategorien von Cookies

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in folgende Kategorien eingeteilt werden: Zwingend erforderliche Cookies, Performance Cookies, Funktionale Cookies und Cookies für Marketingzwecke.

Zwingend erforderliche Cookies

Zwingend erforderliche Cookies werden benötigt, damit Sie auf den Webseiten navigieren und die Basisfunktionen der Webseite bedienen können. Ohne diese Cookies können Funktionalitäten nicht gewährleistet werden. Zwingend erforderliche Cookies sind zustimmungsfrei, d.h. sie können von uns auch ohne Ihre Zustimmung eingesetzt werden.

Performance Cookies

Performance Cookies sammeln Informationen über Ihre Nutzungsweise unserer Webseiten. Sie erfassen z.B. Internetbrowser, Betriebssystem, aufgerufene Webseiten, Verweildauer, Anzahl der Besuche, von welcher Webseite Sie kamen, welche Webseite Sie am häufigsten aufrufen und ob Sie Fehlermeldungen von einer Webseite erhalten. Die gesammelten Informationen sind aggregiert und anonym. Sie erlauben keine persönliche Identifikation. Sie dienen ausschließlich dazu, die Nutzerfreundlichkeit einer Webseite zu bewerten und zu verbessern.

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen es, Ihre Eingaben und Ihre Einstellungsauswahl (wie z.B. Benutzernamen, Spracheinstellungen, Layouteinstellungen, Kontaktaufnahmepräferenzen oder der Ort, an dem Sie sich befinden) zu speichern und Ihnen verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten. Sie werden außerdem dazu eingesetzt, um angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu ermöglichen.

Cookies für Marketingzwecke

Cookies für Marketingzwecke werden eingesetzt, um Ihnen für Sie relevante und an Ihre Interessen angepasste Werbeinhalte anzuzeigen, die Erscheinungshäufigkeit von Anzeigen zu begrenzen und die Effektivität von Werbemaßnahmen zu messen. Sie können erkennen, ob Sie eine beworbene Webseite besucht haben oder nicht und welche Inhalte von Ihnen genutzt wurden. Diese Informationen können ggf. mit Dritten – wie z.B. Werbetreibenden – geteilt werden.

Abhängig von ihrer Verweildauer auf Ihrem Endgerät wird darüber hinaus noch zwischen Sitzungs-Cookies und dauerhaften Cookies unterschieden:

Sitzungs-Cookies (Session Cookies)

Sitzungs-Cookies sind nur während einer Browser-Sitzung aktiv. Sie erlauben eine Verbindung aller während dieser Browser-Sitzung durch den Nutzer vorgenommenen Aktionen. Sie werden von Ihrem Endgerät gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.

Dauerhafte Cookies (Permanent Cookies)

Dauerhafte Cookies bleiben auch nach Beendigung einer Browser-Sitzung bestehen. Sie werden mit jedem weiteren Besuch der Webseite, von der sie stammen, erneut aktiviert. Sie verbleiben für einen längeren Zeitraum auf der Festplatte Ihres Endgerätes. Typische Verfallfristen solcher dauerhaften Cookies können zwischen mehreren Tagen und mehreren Jahren variieren.

 

 

Von uns auf diesen Webseiten eingesetzte Cookies

Google AdWords

Unsere Website nutzt den Dienst Google AdWords (Remarketing / Conversion Tracking). Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).Dabei verwenden wir zum Einen die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Websites) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Website analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als “Cookie” bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person.

Ferner verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/Endgerät abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für uns zu erstellen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Webseitenbenutzung durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Webseitennutzung (inklusive Ihrer IP Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung wird Ihre IP Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP Adresse an einen Google Server in den USA übermittelt und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Webseitennutzung auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für den Webseitenbetreiber zu erbringen. Ihre IP Adresse wird nicht mit anderen Google Daten zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch entsprechende Browsereinstellungen verhindern; bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionalitäten dieser Webseite nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erhebung und Nutzung der Daten (Cookies und IP Adresse) durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=deWeitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP Adressen (sog. IP Masking) zu gewährleisten.

Hotjar

Wir verwenden auf dieser Website die Analysesoftware Hotjar von Hotjar Ltd. („Hotjar“) (http://www.hotjar.com, Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian’s STJ 1000, Malta, Europa).
Mit Hotjar können wir das Nutzungsverhalten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhe etc.) auf unserer Website nachverfolgen und auswerten.
Die von Trackingcode und Cookies zu Ihrem Websitebesuch erfassten Informationen werden an den Hotjar-Server in Irland gesendet und dort gespeichert.
Folgende Informationen werden von Trackingcode und Cookies erfasst: geräteabhängige Daten
Folgende Informationen können von Ihrem Gerät und Browser erfasst werden:

  • die (in anonymisierter Form erfasste und gespeicherte) IP-Adresse Ihres Geräts;
  • Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrem Vor- und Nachnamen, falls Sie uns diese Informationen über unsere Website zur Verfügung gestellt haben;
  • die Bildschirmgröße Ihres Geräts;
  • Gerätetyp und Browserinformationen;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • die bei der Ansicht unserer Webseite bevorzugte Sprache;
  • Nutzerinteraktionen; LINDE AG Engineering Division – 6 – Version 1 / September 2017
  • Mausereignisse (Bewegung, Position und Klicks)
  • sowie Tastatureingaben.

Logdaten
Die folgenden Daten werden automatisch von unserem Server beim Einsatz von Hotjar generiert:

  • zugehörige Domain;
  • besuchte Seiten;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • die bei der Ansicht unserer Webseite bevorzugte Sprache
  • sowie weitere Daten und Uhrzeit im Zusammenhang mit dem Aufruf der Website.

Hotjar nutzt diese Informationen, um Ihr Verhalten auf unserer Website auszuwerten, Berichte zu Ihrer Nutzung und zu anderen Services im Zusammenhang mit dieser Nutzung zu erstellen sowie zur Internetanalyse.
Zur Bereitstellung dieser Services greift Hotjar auch auf Services anderer Anbieter wie Google Analytics und Optimizely zurück. Diese Anbieter können die von Ihrem Browser bei Ihrem Websitebesuch übermittelten Daten wie Cookies und IP-Anfragen speichern.
Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google Analytics und Optimizely finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/us.html bzw. https://www.google.de/intl/en/policies/ und https://www.optimizely.com/privacy/.
Die von Hotjar verwendeten Cookies haben eine unterschiedliche Gültigkeitsdauer: Manche bleiben 365 Tage lang gültig, andere nur für die Dauer Ihres aktuellen Besuchs auf unserer Website.
Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Datenverarbeitung durch Hotjar und seine Partner (einschließlich deren Datenschutzrichtlinien) wie oben beschrieben zu.
Sie können verhindern, dass Hotjar Ihre Daten erfasst. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link und befolgen Sie die Anweisungen unter: https://www.hotjar.com/opt-out.
Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Hotjar finden Sie unter https://www.hotjar.com/privacy.

Pardot

Wir verwenden Pardot zur Erstellung unserer Landingpages und Formulare, zum Herunterladen von Inhalten sowie für Abos und Demoanfragen. Pardot setzt Erstanbieter-Cookies zum Tracking und Drittanbieter-Cookies zur Redundanzerkennung ein.
Mit diesen Cookies erkennen wir, wenn ein Nutzer mehrmals ein Formular ausfüllt UND/ODER andere Seiten auf unserer Website besucht. Über Pardot versendete Newsletter und Marketing-Mails werden ebenfalls getrackt, damit wir einen besseren Überblick über Interessenten und potentielle Leads bekommen. Wenn Sie keine Nachverfolgung wünschen und keine weiteren E-Mails mehr von uns bekommen möchten, klicken Sie bitte auf den Link am Ende des E-Mail-Textes und bestellen Sie die E-Mails ab.

SalesViewer

Wir haben die SalesViewer®-Technologie von SalesViewer® implementiert, um Daten zu Forschungs-, Marketing- und Optimierungszwecken zu erfassen und zu speichern.
Mit diesen Daten lassen sich Nutzerprofile unter einem Pseudonym erstellen. Anhand von Trackingscripts werden einfache Unternehmensdaten generiert.
Diese Informationen können weder dazu verwendet werden, einen Besucher ohne dessen ausdrückliche Erlaubnis persönlich zu identifizieren, noch können personenbezogene Daten mit dem Pseudonym des Besuchers verknüpft werden.
Sie können auch später noch jederzeit der Datenerhebung und -speicherung widersprechen. Dazu müssen Sie sich einfach unter https://www.salesviewer.com/opt-out anmelden.
Hierbei wird ein Opt-out-Cookie für diese Website auf Ihrem Gerät abgelegt. Wenn Sie Ihre Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie noch einmal auf den Link oben klicken.

SiteImprove

Wir nutzen Siteimprove Analytics, einen Webanalysedienst der Siteimprove, Inc. („Siteimprove“). Siteimprove verwendet so genannte „Cookies“ zur Analyse der Webseitennutzung. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden auf einen Siteimprove Server übermittelt und dort gespeichert. Siteimprove sammelt statistische Daten über die Webseitennutzung, wie den Zeitpunkt des letzten Webseitenbesuchs oder die Abfolge der vom Webseitenbesucher betrachteten Seiten. Diese Informationen werden zur Verbesserung der Nutzererfahrung oder zur Ermöglichung eines schnelleren Auffindens relevanter Informationen auf der Webseite benutzt.  Der Siteimprove Cookie enthält eine zufällig erzeugte ID, um den Browser eines Webseitenbesuchers wiederzuerkennen. Der Cookie beinhaltet keine personenbezogenen Daten und wird ausschließlich zu Webanalysezwecken verwendet.Weitere Informationen finden Sie in der Siteimprove Datenschutzerklärung:https://siteimprove.com/en/privacy/privacy-policy

Webtrends Analytics

Wir nutzen Webtrends Analytics, einen Webanalysedienst der Webtrends EMEA Acquisition Ltd. / Webtrends Inc., 851 SW 6th Ave., Suite 1600, Portland Oregon 97206 („Webtrends“). Webtrends verwendet so genannte “Cookies”, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Webtrends in den USA übermittelt und dort gespeichert.Webtrends sammelt und analysiert anonyme Informationen über die Webseitennutzung. Die gesammelten Informationen werden ohne die ausdrückliche Einwilligung des Webseitenbesuchers nicht benutzt, um den Webseitenbesucher zu identifizieren. Die Informationen helfen uns dabei, auf die Bedürfnisse unserer Besucher einzugehen. Hierbei handelt es sich z.B. um Informationen darüber, wie viele Personen unsere Webseite besuchen, von welchen Webseiten sie kommen und welche Seiten sie sich ansehen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Webtrends.

Sie können dem Webtrends Cookie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie auf den folgenden Opt-out-Link klicken: https://ondemand.webtrends.com/support/optout.asp

Darüber hinaus verwenden wir zur Zeit folgende weitere Cookies:

<<Tabelle>>

Empfänger von Daten / Dienstleister
Bei der Analyse zur Nutzung der Website kooperieren wir mit externen Dienstleistern, die in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen arbeiten. Soweit wir externe Dienstleister einbeziehen, geschieht dies stets im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Wie kann ich Cookies deaktivieren bzw. meine Zustimmung zum Einsatz von Cookies widerrufen?

Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, dass Sie diese Cookies deaktivieren bzw. löschen.

Sie können die vorgenannten Cookies entweder dadurch deaktivieren, dass Sie auf die im Text enthaltenen Links klicken und dann den Anweisungen folgen.

Alternativ ermöglicht Ihnen Ihr Internet-Browser eine Änderung Ihrer gesamten Cookie-Einstellungen. Die Browser-Einstellungen für Cookies befinden sich üblicherweise im „Optionen“, „Werkzeuge“ oder „Präferenzen“ Menü Ihres Internet-Browsers. Sie können auch das „Hilfe“ Menü Ihres Browsers konsultieren. Unterschiedliche Browser setzen möglicherweise unterschiedliche Mechanismen zur Deaktivierung von Cookies ein. Im Folgenden haben wir Links zusammengestellt, unter denen Sie detaillierte Informationen zur Deaktivierung von Cookies in gängigen Browsern finden:

Fragen?

Wenn Sie noch Fragen zu unserer Cookie Policy haben sollten, klicken Sie bitte auf „Kontakt“ und senden Sie uns Ihre Fragen und Anregungen.

Aktualisierungen

Diese Cookie Policy wird von Zeit zu Zeit angepasst.

München, März 2017