Koike Sanso, Japan

Seit der Gründung 1918 engagierte sich Koike für die volle Nutzung der «Gasenergie» und wurde zur höchsten Autorität in den Kreisen von Werkzeugmaschinen- und Antriebsmotorenbauern. Koike liefert integrierte Systeme für Gasleitungen, die an die verschiedenen Kundenanforderungen angepasst werden. Die von Koike produzierten Gase und Gaseinrichtungen werden in der Industrie, der Medizin und im Alltag eingesetzt. Das komplexe Netz sichert die Abfüllung von Gas in Gasflaschen zum allgemeinen Gebrauch und die direkte Lieferung von Flüssig-Gas in Tankwagen in die Gasbehälter der Grossverbraucher.
Koike produziert und vermarktet Verteiler- und Leitungssysteme für gasförmige Gase und kryotechnische Behälter für flüssige Gase sowie komplexe Kältesysteme für die Erzeugung, Reinigung und Verflüssigung von Helium. Es besteht eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit Linde Kryotechik AG im Bereich Standard-Helium-Verflüssigungsanlagen.